Dr. Chraim hat sich vor allem auf die Minimal Invasive Chirurgie des Fußes und Sprunggelenkes sowie auf die arthroskopische Behandlung des Sprunggelenkes und Rückfusserkrankung spezialisiert.

Dr. Chraim berät Sie gerne auch bei Problemen mit der Wirbelsäule, den Händen, Fingern oder der Schulter.

 

Durch eine enge Zusammenarbeit zwischen den Spezialisten werden Ihre verschiedene Gelenksproblemen vom jeweiligen  Gelenksspezialisten behandelt.

Als Wahlarzt habe ich keinen Vertrag mit den Krankenkassen. Die Honorarnote  kann bei der Krankenkasse eingereicht werden. Sie bekommen einen  nicht zu unterschätzenden Teil des Betrages rückerstattet. Die Vorteile eines Wahlarztes sind:

  • persönliche und individuelle Betreuung

  • rasche Termine

  • keine Wartezeiten

  • hohe Spezialisierung

Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, radiologische Ergebnisse (Röntgen des Fusses in 2 Ebenen im Stehen, MRT, CT, Ultraschall) und alle Voruntersuchungsergebnisse wie Labor oder Internistische Voruntersuchungen mit.

Bei Fragen zu Ihrer Gesundheit und vor allem bei Fragen oder Bedenken nach einer Operation können Sie mich jederzeit unter +43 680 406 41 71 anrufen.

Sie können auch ein Email schreiben,  ich melde mich umgehend bei Ihnen.

Die Anatomie unserer Füße ist sehr komplex. Bereits kleine Veränderungen und leichte Fehlstellungen können zu starken Beschwerden und Bewegungseinschränkungen im Alltag und beim Sport führen; nicht immer sind die Ursachen und Schmerzen dabei leicht einzuordnen, weswegen eine umfassende Abklärung grundlegend für eine erfolgreiche Therapie ist.

 

Ich nehme mir in der Ordination für jedes Gespräch und jede Untersuchung ausreichend Zeit; Ultraschalluntersuchungen können direkt in der Ordination erfolgen, sollten weitere bildgebende Untersuchungen notwendig sein, werden diese in der nur wenige Minuten entfernten Confraternität Privatklinik Josefsstadt durchgeführt, wobei Patienten der Ordination hierfür weder eine Anmeldung noch längere Wartezeiten in Kauf nehmen müssen.

Viele Erkrankungen des Fußes lassen sich sehr gut konservativ behandeln, sollte doch eine Operation notwendig sein, wird diese von mir im Orthopädischen Spital Speising durchgeführt, an welchem ich als Oberarzt tätig bin und welches über die idealen Voraussetzungen verfügt, um Ihnen die Zeit vor und nach der Operation so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Ob konservative Therapie, Operation, postoperative Kontrollen oder Rehabilitation - meine Patienten werden von mir stets persönlich betreut; in der Ordination kläre ich Sie nach Vorliegen einer exakten Diagnose in aller Ruhe und verständlich über alle infrage kommenden Therapiemöglichkeiten auf, mit dem Ziel, dass wir anschließend gemeinsam eine passende Therapie finden, die Ihre Beschwerden langfristig beseitigt und dafür sorgt, dass Sie alltäglichen und sportlichen Aktivitäten wieder schmerzfrei nachgehen können.